Betriebsstruktur der Weinbaubetriebe in Baden, 2015

Die Mitglieder der Winzergenossenschaften bewirtschaften 68,3% der Rebfläche des Weinbaugebiets Baden. Die Rebflächen der Weingüter haben einen Anteil von 22,7%, der Rest wird von Erzeugergemeinschaften u.a. genutzt. Die Betriebsstruktur der badischen Weinbaubetriebe zeigt folgende Tabelle:

Betriebsgrößen [ha]%Anzahl Betriebe
≤ 0,056,8995
0,06 - 0,0915,12.205
0,10 - 0,2935,45168
0,30 - 0,5013,21930
0,51 - 1,0011,21633
1,01 - 5,0012,71.861
5,01 - 10,03,2461
10,01 - 20,001,9275
≥ 20,000,576
Summe100,014.604

 

 

Beriebsarten der Weinbaubetriebe in Baden

BetriebsartAnzahlErtragsrebfläche [ha]
Winzergenossenschaften¹7810572
Erzeugergemeinschaften331327
Weingüter und Selbstvermarkter7043516
Winzer ohne eigenem Weinausbau25866
Summe107315481

¹Davon 36 weinausbauende Genossenschaften(ohne Badsicher Winzerkeller und Winzerkeller Wiesloch)

Quelle: Der Badische Winzer 2016